Logo Naturheilpraxis; Natur heilt Logo Klangschalen am Meeresstrand

Naturheilpraxis Judit Müller

Dorn-Breuss Methode


Jeder wird in seinem Leben wahrscheinlich einmal mit Rückenschmerzen geplagt sein. Diese Schmerzen sind auf Fehlstellungen der Wirbel und Gelenke zurückzuführen, die oft unbehandelt bleiben. Die Fehlstellungen von Wirbeln und Gelenken rufen nicht nur Beschwerden des Bewegungsapparates hervor, sondern haben oft auch Auswirkungen auf die inneren Organe und die Psyche.

Die Therapie nach Dorn und Breuss ist eine sanfte, aber dennoch effektive Therapie.


Sie teilt sich in zwei Bereiche auf:

  • Wirbelsäulenmassage nach Breuss
  • Einrichten der Wirbelsäule nach Dorn

Die Wirbelsäulenmassage wird am liegenden Patienten durchgeführt. Die Rückenmuskulatur wird entspannt und die Wirbelsäule auf das Einrichten nach der Dorn-Methode vorbereitet. Das Einrichten erfolgt in sitzender und stehender Haltung des Patienten.


Anwendungsgebiete:

  • Beschwerden im Lendenwirbelbereich
  • Beschwerden im Brustkörper ( z. B. bei tauben Fingerspitzen )
  • Halswirbelsäulen- Beschwerden
  • Skoliosen ( Verkrümmung der Wirbelsäule )
  • Beinlängenunterschiede
  • Migräne

Judit Müller, Heilpraktikerin, Tel. 06506 - 1299