Logo Naturheilpraxis; Natur heilt Logo Klangschalen am Meeresstrand

Naturheilpraxis Judit Müller

Kinesio-Tape


Die Kinesio-Tape Anwendung stammt aus Japan.


Das Kinesio-Tape selbst ist ein elastisches Baumwollband mit einseitiger Klebefläche. Bei Problemen im Muskelbereich wird dieser zunächst im Ruhezustand vorgedehnt. Dann wird das Tape aufgetragen, das nun sowohl im Ruhezustand als auch bei Bewegung die Bindegewebshaut beeinflusst. Der Muskeltonus wird verbessert und der Schmerz gelindert erlebt. Der Bewegungsraum der entsprechenden Muskelpartie wird durch das Kinesio-Tape nicht eingeschränkt. Dieses Tape bleibt den ganzen Tag über auf der Haut und kann sogar über mehrere Tage hinweg getragen werden. Dadurch erhält der Patient eine dauernde, sanfte und nachhaltige Massage.


Das Kinesio-Tape findet Anwendung bei:

  • postoperativer Therapie
  • Störung des Lymphflusses / Ödeme
  • Verletzung des Bewegungsapparates
  • Kniegelenkproblemen
  • Karpaltunnelsyndrom
  • Tennisarm
  • Muskelriss / Muskelzerrungen
  • Gelenkschmerzen

Das Kinesio-Tape wird heute auch vielfach von Sportmedizinern eingesetzt (erkennbar an den bunten Bändern bei Sportlern).

Judit Müller, Heilpraktikerin, Tel. 06506 - 1299